Startseite

Musikfest in Tramin / Südtirol

nach 2016 spielten wir dieses Jahr wieder beim Traminer Musikfest in Südtirol am 30. August und 01. September. Nach der Anreise am Samstag begann für uns das Musikfest der Bürgerkapelle Tramin mit dem Festumzug vom Rathaus zum Festgelände. Nach dem Einmarsch mit Musik auf dem Festgelände spielten wir den ersten Teil des Abends, bereits vor großer und begeisterter Kulisse. Nach unserem Auftritt feierten wir dann weiter, unterhalten von der nächsten Kapelle auf der Bühne aus Maihingen.

Der Sonntag begann mit dem Frühschoppen der „Traminer Böhmischen“, eine kleine, sehr feine Besetzung der Bürgerkapelle. Im Anschluss durften wir nochmals auf die Bühne und unterhielten die Besucher bis gegen 14.30. Der nachfolgende 2. Festumzug verlangte uns bei sehr warmen Wetter einiges ab. Wir blieben dann noch bis 20 Uhr und hatten das Glück mit der Südtiroler Formation „South Brass“ allerbeste Blasmusik zu hören.

Wir hatten wieder ein tolles Wochenende in Tramin und bedanken uns ganz herzlich über die tolle Gastfreundschaft der Bürgerkapelle Tramin mit ihrem Obmann Walter Thaler. Das ganze Wochenende freuten wir uns über die Betreuung und Bewirtung und vor allem die Möglichkeit bei diesem Fest spielen zu können. Über eine Neuauflage in der Zukunft würden wir uns sehr freuen…

Tolles Sommerferien-Fest

Seit 2009 gibt es nun unser Fest und wir feierten dieses Jahr 10 Jahre Sommerferien-Fest. In den 10 Jahren hat sich das Fest zu einer festen Größe im Terminkalender und im Zentrum Friesenhofens auf dem Feuerwehrhausplatz entwickelt.

Das Wetter war uns sehr gut gesonnen und wir konnten unsere Gäste an einem herrlichen Sommertag begrüßen. Zum Frühschoppen unterhielt und begeisterte der Musikverein Wildpoltsweiler die Besucher. Der Musikverein unterhielt mit prima Blasmusik, Gesang, Soloeinlagen und der Funke sprang über und die Spielfreude der Gäste hat sich schnell auf die Zuhörer übertragen. Aufhören durften die Wildpoltsweiler erst nach ein paar Zugaben.

Für Kinder gab es ein Bastelangebot, Kinderschminken und Spiele, es freut uns ganz besonders, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde.

Und wie jedes Jahr spielte dann bis zum Ausklang unsere Kapelle. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern, der Freiwilligen Feuerwehr und dem Musikverein Wildpoltsweiler – unser 10-jähriges Sommerferien-Fest war ein voller Erfolg!

Neues „Täfelchen“ 2019

in diesem Jahr haben wir ein neues „Täfelchen“ bekommen. Nach vielen aktiven Jahren wurde das bisherige in den Ruhestand versetzt. Mit dem neuen Schild werden uns die Zuschauer bei Umzügen noch besser und früher erkennen. Gestaltet wurde das Schild von Gebhard Eyerschmalz aus Reicholzried mit der markanten Friesenhofener Kirche St. Peter und Paul als Motiv.

Wir freuen uns über das gelungene Werk und über noch viele zukünftige Täfelchenträgerinnen und Träger.

 

 

 

 

Stimmungsabend beim Kinderfest in Isny

einen schönen Auftritt hatten wir beim Stimmungsabend in Isny beim Kinderfest.

Viel beschäftigtes Wochenende…

hatten wir über Fronleichnam, es hat sich fast nicht gelohnt die Tracht auszuziehen. Am Donnerstag ging es los mit der Fronleichnams Prozession um das Rimpacher Schloss. Anschließend spielten wir den alljährlichen Frühschoppen nach der Prozession.

Am Freitag freuten wir uns dann über zahlreiche Zuhörer beim Standkonzert in Leutkirch am Kornhaus. Nachdem das Wetter am Nachmittag noch nicht so vielversprechend ausgesehen hatte, freuten wir und die Besucher uns über schönes und angenehmes Wetter pünktlich zum Standkonzert.

Zum Abschluss dieses Wochenendes spielten wir den Frühschoppen beim Musikverein Siggen. Das Fest feierte zum einen 70 Jahre Musikverein Siggen als auch 925 Jahre Ortschaft Siggen.

Rimpacher Fest an Fronleichnam
Standkonzert Leutkirch – Kornhaus
Frühschoppen beim MV Siggen

Vaterschaftsfrühschoppen beim Maifest in Merazhofen

am 30.05 spielten wir den Frühschoppen beim Maifest des Musikverein Merazhofen. Ab 10.30 unterhielten wir die Gäste mit traditioneller Blas- und Stimmungsmusik.

1. Platz beim Stimmungs-Wettbewerb

vielen Dank an alle für die tolle Unterstützung beim Stimmungswettbewerb des MV Siggen  in Christazhofen. Nach 2015 haben wir auch dieses Jahr den 1. Platz erreicht, aber vor allem hatten wir einen tollen Abend. Laut Presse gaben vor allem der kraftvolle Sound, die wechselnden Gesangssolisten und die frontale Aufstellung – den Begriff haben wir so auch zum ersten Mal gehört 😉 sowie das abwechslungsreiche Programm den Ausschlag. Neben den Besuchern möchten wir uns auch ganz herzlich bei dem MV Siggen für die tolle Veranstaltung und unseren Mitstreitern aus Ziegelbach und Achberg bedanken.

 

Dorffasching 2019 – Hurra, die Goiß!

Vielen Dank an die vielen Besucher unseres Dorffasching, der Besuch von vielen Familien mit Kindern freute uns ganz besonders. Aber neben dem Programm für Kinder war auch sonst viel geboten, unser Dorffasching für ist für groß und klein, Jung und Alt. Wir freuen uns sehr darüber, dass das Dorf sich beim Fasching trifft.

Generalversammlung 2019

Zur jährlichen Generalversammlung lud unser Vorsitzende Roman Dieing ins Probelokal in Friesenhofen ein. Die Tagesordnung sah dabei unter anderem auch die turnusgemäßen Neuwahlen der Vorstandschaft vor. Nach dem Bericht des Kassiers Claudia Horoba trug die Schriftführerin Selina Müller die Aktivitäten im Jahr 2018 vor. Mit 39 Auftritten waren wir wieder sehr viel unterwegs. Neben den beiden Konzerten, einmal mit der MK Urlau und dem Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Friesenhofen, war aus Sicht der Musiker/Innen, ein Höhepunkt der Jahrgangsbieranstich der Brauerei Stolz im Kurpark Isny vor sehr großer und begeisterter Kulisse.

Weiter erfreulich ist die Entwicklung bei der Nachwuchsförderung, so befinden sich zurzeit 26 Kinder/Jugendliche in Ausbildung, wovon 10 schon in die Kapelle integriert sind. Erfolgreiche Abschlüsse von D1, D2 und D3 Kursen zeugen von der Qualität der Jugendausbildung, Roman dankte an dieser Stelle auch der Jugendleiterin Nadine Müller für ihr Engagement. Dabei kommt auch der Spaß nicht zu kurz, Ausflüge und andere Aktivitäten motivieren die Nachwuchsmusiker zusätzlich.

Beim Ausblick für 2019 stehen auch schon wieder einige Auftritte fest, neben diversen Auftritten und die Teilnahme beim Stimmungswettbewerb in Christazhofen, ist die bereits zweite Mitwirkung am Musikfest in Tramin/Südtirol aus Sicht der Aktiven ein Höhepunkt der Saison.

Bei den durchgeführten Neuwahlen wurden sowohl Roman Dieing als Vorsitzender und Anna König als seine Stellvertreterin bestätigt, genauso wie Kassiererin Claudia Horoba. Als Schriftführerin wurde Corinna König neu ins Amt gewählt. Als Beisitzer wurde Alois Futscher bestätigt, neu dazu kamen Johannes Miller und Lukas Müller.

Roman dankte allen Aktiven für Ihren Einsatz bei den Auftritten oder anderen Veranstaltungen, die ganze Kapelle freut sich auf ein musikalisches und in allen Belangen erfolgreiches Jahr 2019.

Ältere Beiträge / Archiv