Startseite

Hurra, die Goiß!

am Samstag, 02.03.2019 um 14.00 Uhr ist es wieder soweit, wir veranstalten in der Ebnathalle unseren Dorffasching. Groß und Klein sind eingeladen zu einem fröhlichen Nachmittag mit Unterhaltung für die Kinder und Erwachsene. Es gibt Spiel, Spaß und natürlich Musik von der Trachtenkapelle.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, der Eintritt ist frei.

Generalversammlung 2019

Zur jährlichen Generalversammlung lud unser Vorsitzende Roman Dieing ins Probelokal in Friesenhofen ein. Die Tagesordnung sah dabei unter anderem auch die turnusgemäßen Neuwahlen der Vorstandschaft vor. Nach dem Bericht des Kassiers Claudia Horoba trug die Schriftführerin Selina Müller die Aktivitäten im Jahr 2018 vor. Mit 39 Auftritten waren wir wieder sehr viel unterwegs. Neben den beiden Konzerten, einmal mit der MK Urlau und dem Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Friesenhofen, war aus Sicht der Musiker/Innen, ein Höhepunkt der Jahrgangsbieranstich der Brauerei Stolz im Kurpark Isny vor sehr großer und begeisterter Kulisse.

Weiter erfreulich ist die Entwicklung bei der Nachwuchsförderung, so befinden sich zurzeit 26 Kinder/Jugendliche in Ausbildung, wovon 10 schon in die Kapelle integriert sind. Erfolgreiche Abschlüsse von D1, D2 und D3 Kursen zeugen von der Qualität der Jugendausbildung, Roman dankte an dieser Stelle auch der Jugendleiterin Nadine Müller für ihr Engagement. Dabei kommt auch der Spaß nicht zu kurz, Ausflüge und andere Aktivitäten motivieren die Nachwuchsmusiker zusätzlich.

Beim Ausblick für 2019 stehen auch schon wieder einige Auftritte fest, neben diversen Auftritten und die Teilnahme beim Stimmungswettbewerb in Christazhofen, ist die bereits zweite Mitwirkung am Musikfest in Tramin/Südtirol aus Sicht der Aktiven ein Höhepunkt der Saison.

Bei den durchgeführten Neuwahlen wurden sowohl Roman Dieing als Vorsitzender und Anna König als seine Stellvertreterin bestätigt, genauso wie Kassiererin Claudia Horoba. Als Schriftführerin wurde Corinna König neu ins Amt gewählt. Als Beisitzer wurde Alois Futscher bestätigt, neu dazu kamen Johannes Miller und Lukas Müller.

Roman dankte allen Aktiven für Ihren Einsatz bei den Auftritten oder anderen Veranstaltungen, die ganze Kapelle freut sich auf ein musikalisches und in allen Belangen erfolgreiches Jahr 2019.

Ein gutes neues Jahr 2019…

wünschen wir allen Bewohnern von Friesenhofen sowie allen Unterstützern, Freunden und Bekannten aus nah und fern. Wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Aufnahme beim diesjährigen Silvesterblasen und die großzügigen Spenden. Allen, die wir nicht persönlich angetroffen haben, wünschen wir alles Gute und vor allem Gesundheit für das Jahr 2019. 

Kirchenkonzert 2018

Am Samstag, 22. Dezember luden wir zum Kirchenkonzert in die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Friesenhofen. Zur unserer Freude waren viele der Einladung gefolgt und so konnte unser Vorsitzender Roman die Besucher in einer voll besetzten Kirche begrüßen. Den Auftakt machten die Jungmusikanten mit zwei Stücken und für einige der Nachwuchsmusiker war dies ein besonderer Auftritt, da es der erste vor einem so großen Publikum war. Unser Dirigent Tobi hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt, das Elemente aus verschiedenen Stilrichtungen bot. Vorgetragen wurden Stücke mit Gesang, wie „Wo ich auch stehe“ gesungen von Corinna König oder Leonard Cohen’s bekanntes „Halleluja“ gesungen von Klaus Bodenmüller. Auch Soloeinlagen fehlten nicht und so spielte unter anderem Tobias Gronmeier auf seiner Posaune den „Choral for trombone and band“. Aufgelockert wurde das Programm von zwei kleinen Geschichten, die gut in die Weihnachtszeit passten und einem reinen Posaunensatz mit „Just Bach“. Zum Abschluss wurden dann die Besucher in das Konzert mit eingebunden und die ganze Kirche sang, begleitet von uns, das Stück „O du fröhliche“. Nach dem Konzert trafen sich dann die Musiker und Besucher im Gemeindehaus zum Ausklang und wurden bewirtet vom Arbeitskreis für das Bürgerprojekt Café Alte Schule Friesenhofen. Hier wurde sich noch lebhaft ausgetauscht und gemeinsam der Adventsvorabend gefeiert.

IMG_3517

Mehr Bilder

Herzlichen Glückwunsch Otto!

Unser Musikant Otto Gaile wurde am 10.11.2018 im Rahme eines Konzertes in Herlazhofen vom Kreisverbands-vorsitzenden Rudi Hämmerle für 60 Jahre als aktiver Musikant geehrt.

Wir gratulieren Otto herzlich zu dieser beeindruckenden Leistung. Neben den 60 Jahren bei der Musikkapelle Herlazhofen ist Otto auch seit 43 Jahren treues und verlässliches Mitglied in unserer Kapelle. Wir freuen uns noch auf viele weitere Jahre mit ihm, mach weiter so Otto…

Vielen Dank…

für die wieder zahlreichen Alteisenspenden dieses Jahr. Das Wetter hatte es mal wieder gut mit uns gemeint und so konnten wir trocken und nicht zu kalt unsere Runden drehen.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung für unsere Kapelle. Unser Dank gilt nicht nur den Spendern, sondern auch der Fam. Burger für die Bereitstellung der Stellfläche.

Die Alteisensammlung ist inzwischen eine feste Größe in unserem Terminkalender, deswegen werden wir auch nächstes Jahr im Herbst wieder unterwegs sein.

 

Jahrgangs-Bieranstich Brauerei Stolz in Isny

am Mittwoch 22.08 durften wir bei herrlichem Sommerabendwetter den Jahrgangs-Bieranstich der Brauerei Stolz im Kurpark Isny musikalisch begleiten. Für uns war dies ein Höhepunkt der Saison, vor so vielen Besuchern und dem besonderen Anlass spielen zu dürfen. Um 19.00 Uhr begann die Veranstaltung mit dem Einmarsch, dabei begleiteten wir neben der Brauereifamilie auch die Hopfen Königin und Prinzessin sowie den Bürgermeister. Danach gab es dann Blasmusik von uns bis 23.00 Uhr.

 

Mehr Bilder…

 

 

Trenner Notenlinie hell

Ältere Beiträge / Archiv