Startseite

„Jugend musiziert“ – Landeswettbewerb Baden-Württemberg 2021

Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungmusikanten Mia Merk und Matthias Buchbinder für die erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen „Jugend musiziert“ Wettbewerb.

Mia erreichte in der Kategorie Klarinette sehr gute 21 Punkte und wurde mit einem 1. Preis ausgezeichnet.

Matthias trat an in der Kategorie Tenorhorn/Bariton/Euphonium und erreichte hervorragende 23 Punkte und wurde auch mit einem 1. Preis ausgezeichnet. Zudem hat sich Matthias für den Bundeswettbewerb qualifiziert und darf auch dort antreten.

Herzlichen Glückwunsch an die beiden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Jungmusikanten

Wir freuen uns euch in diesem Video einige unserer Jungmusikanten präsentieren zu können. Auch wenn wir als Kapelle zurzeit den Betrieb Pandemie bedingt ruhen lassen müssen, geht die Ausbildung des Nachwuchses weiter.
Hier könnt ihr sehen, an welchen Stücken die Nachwuchs Musikerinnen und Musiker gerade sind. Dies ist natürlich nur ein kleiner Ausschnitt, wir freuen uns aber sehr, dass die Ausbildung weitergeht und die Motivation nach wie vor sehr hoch ist.
Wir sind immer auf der Suche nach weiterem Nachwuchs, solltet ihr Interesse haben – meldet euch doch einfach. Dann können wir gemeinsam die Möglichkeiten besprechen.

Alles Gute zum 90er Bruno!

Dieses Weihnachten durfte unser Ehrenmitglied Bruno Müller seinen 90. Geburtstag feiern.

Ein Ständchen konnten wir zwar nicht spielen aber unser Vorsitzender Roman Dieing überbrachte Bruno die Glückwünsche aller Musikerinnen und Musiker.

Wir wünschen Bruno für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit!

 

Silvesterblasen der Trachtenkapelle

Liebe Bewohner*innen in und um Friesenhofen. Wieder einmal geht ein Jahr zu Ende. Ein Jahr, dessen Verlauf wir uns niemals vorstellen konnten. Die Bevölkerung musste sich immer wieder auf neue Gegebenheiten einstellen, neue Vorschriften beachten und teilweise auf liebgewonnene Dinge verzichten.

Leider macht das SARS-CoV-2 Virus auch bei unserem Hobby, der Musik, keine Ausnahme. Nahezu das gesamte Jahr über war das musizieren sehr stark eingeschränkt, oder wie jetzt, verboten. Schweren Herzens konnten wir weder musikalisch, noch mit Festivitäten, das kulturelle Leben im Dorf bereichern.

So müssen wir dieses Jahr auch leider auf unser traditionelles Neujahrsblasen verzichten.

Die Trachtenkapelle Friesenhofen wünscht ihnen allen auf diesem Wege besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue, hoffentlich bessere, Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Trachtenkapelle Friesenhofen.

Falls Sie uns in diesen schweren Zeiten trotzdem finanziell unterstützen möchten, können Sie das gerne tun. 

Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG

IBAN DE85 6509 2010 0316 0940 05

Verwendungszweck: Spende

Falls Sie eine Spendenquittung wünschen, bitte E-Mail an kassier@tk-f.de

Keine Proben und Auftritte

Wir haben auch weiterhin keine Proben, damit fallen bis dahin auch alle geplanten Auftritte weg. Die nächsten Auftritte können wir heute auch noch nicht absehen aber wir hoffen natürlich, wie alle, dass wir irgendwann etwas Normalität zurückgewinnen werden.

Weitere Infos dazu gibt es beim Blasmusik Verband Baden-Württemberg und auf der Webseite des Blasmusikkreisverbandes Ravensburg.

Wir wünschen allen, die kommenden Wochen und Monate gut und vor allem gesund zu verbringen.

Dorffasching mit vielen Besuchern.

Wir freuten uns, wie jedes Jahr, über zahlreiche Besucher bei unserem Dorffasching. Es gab ein buntes Programm und Spaß für die vielen anwesenden Kindern. Die Besucher freuten sich über Tanzeinlagen der Jazztanzgruppen aus Frauenzell/Muthmannshofen und Kimratshofen sowie die Jazztanz-AG der hiesigen Grundschule. Aber natürlich legten wir uns in Zeug, um die Besucher nicht nur mit Musik, sondern auch mit Programmpunkten zu unterhalten. Wir freuen uns schon auf nächste Jahr, wenn es wieder heißt – Hurra die Goiß!

 

Ältere Beiträge / Archiv