Startseite

Fronleichnam und Sommerfest in Wildpoltsweiler

Bei herrlichem Wetter spielten wir zunächst, wie jedes Jahr, die Fronleichnamsprozession und anschliessenden Frühschoppen in Rimpach.

Am Sonntag darauf waren wir zu Gast beim Sommerfest in Wildpoltsweiler und spielten dort den Frühschoppen. Herzlichen Dank an den MV Wildpoltsweiler für die Gastfreundschaft.

Frühjahrskonzert in Urlau

beide Dirigenten hatten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, es war definitiv für Abwechslung gesorgt. Überrascht hatte viele Besucher, dass dies das erste gemeinsame Konzert der beiden Kapellen war, obwohl die Ortschaften nur 3 km auseinander liegen. Verbindungen gab es aber trotzdem immer und sie wurden durch dieses Konzert nochmals bestärkt.

Zahlreiche Musiker/Innen der Urlauer wurden von Rudi Hämmerle – Kreisverbandsvorsitzenden – geehrt. Auch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle lies es sich nicht nehmen beim Konzert dabei zu sein.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern, vor allem unseren Ehrenmitgliedern und natürlich bei unserem Gastgeber der Musikkapelle Urlau.

 

 Musikfeschdle Reichenhofen, wir sind dabei…

Am Sonntag spielen wir ab 13.30 Uhr den Fahneneinmarsch und werden anschliessend noch für Stimmung sorgen.

 

hier: weitere Infos zum Musikfeschdle

1. Platz beim Stimmungswettbewerb in Seibranz

und als Trophae ein Spanferkel war unser Ergebnis in Seibranz.

Unser Dank gilt allen Fans, Freunden und Unterstützern, die uns nach Seibranz begleitet haben und natürlich dem Veranstalter Musikverein Seibranz für die Einladung.

Ein toller Abend machte den Auftakt für 2018 und noch viele weitere Auftritte in diesem Jahr, schaut doch einfach mal bei den Terminen rein und besucht uns bei dem ein oder anderen Auftritt.

 

Dorffasching 2018

Vielen Dank an die vielen Besucher unseres Dorffaschings… wir hatten sehr viel Spaß und der Besuch von vielen Familien mit Kindern freute uns sehr.

Einen herzlichen Dank an die Jazzmädels aus Kimratshofen und Frauenzell für ihren Auftritt und den Jungs von Hofenbrass.

Hurra, die Goiß!

 

Trenner Notenlinie hell

Ältere Beiträge / Archiv